[Prev][Next][Index]

Re: Computer-Decoder




>Guten Tag/Abend, Herr Mass,
>
>ich weiß ja, daß Sie sich - vermutlich aus nachvollziehbaren, rechtlichen
>Gründen - zum Themenbereich "Piraten, Hacker, Decoder" nur ungern und
>zurückhaltend äußern, aber vielleicht könnten Sie mir doch mit einem Tip
>weiterhelfen und mir sagen, was von folgender Anzeige zu halten ist: Da
>bietet nämlich ein Unternehmen aus "Dabbelju-Upper-Valley" einen
>Sat-Spezial-Decoder für PC und Amiga an, der "Wetterbilder,
>Überwachungs-Satelliten" und, jetzt wird's erst richtig interessant, "auch
>fast alle codierten Pay-TV-Programme" (außer Syster) empfangen können soll.
>Der PC sollte, so wurde mir am Telefon gesagt, mindestens 66 MHz haben,
>ansonsten brauche man außer der Wuppertaler Wunderkiste (Lieferung mit
>Handbuch, Software-Paket und Anschlußkabeln) nicht einmal einen weiteren
>Decoder. Der ganze Spaß soll 249,- DM kosten - bei Erfolgsaussichten würde
>ich glatt mein Sparschwein schlachten, um zusätzlich meinen betagten PC
>gegen ein ausreichend leistungsstarkes Modell auszuwechseln. 
>
>Die Frage ist nur: Klingt das Ganze nicht etwas zu verlockend? Zweieinhalb
>Blaue für ein Päckchen funktionslosen Elektronikschrott hinzublättern würde
>mich doch sehr ärgern.
>
>Also: Kann das überhaupt funktionieren? Haben Sie von dem Gerät oder der
>Firma mal was gehört?
>
>Und was ist von anderen Meldungen zu halten, daß ein Pentium mit einer
>bestimmten Software, die aber offenbar nicht den jeweiligen (lange Zeit
>nicht verfügbaren) Season-Karten-Code enthält, einen Decoder ansteuern kann
>(vielleicht durch Erkennen der Bruchstellen innerhalb der einzelnen Zeilen
>bei Cut und Rotate-Verfahren)??? Ich bin auf der Suche nach weiteren Infos
>mit den bekannten Suchmaschinen im Internet leider nicht fündig geworden.
>
>
>Herzlichst
>
>C.B.
>
>(Schönen Urlaub!!)
>
>--------------------------------------------
Dr.Dish:
Das Letzte als Erstes: Danke! Und die Handy-Nummer gilt noch.
Natuerlich haben wir auch die Anzeige gelesen und ich hab auch mit dem 
Anbieter gesprochen. Bisher entdecke ich da nur einen 
Wettersatelliten-Konverter. Vor etwas einer Woche haben wir das Geraet 
bestellt um fuer die August-Sendung von drdish@tv einen Test zu machen.
Leider ist das Wunder bisher nicht eingetroffen. Mein Ratschlag: etwas 
Geduld und noch etwas auf die Marienerscheinung warten.
Dr.Dish (Christian Mass)
drdish@tv - the first european satellite info channel
live via DFS-II (28.5E)



[Other mailing list archives]